Abstimmungen/Wahlen 2018

Die politischen Abstimmungen im aktuellen Jahr werden hier aufgeführt. Die Themen werden dazu genannt für Lokale, Lantonale und Nationale Wahlen sowie bei Vorliegen, deren Resultate. (Abstimmungs- und Wahlresultate von Vorjahren finden Sie im Archiv)

Sonntag04. MärzEidg. Abstimmung
Sonntag10. JuniEidg. / Kant. Abstimmung
Sonntag23. SeptemberEidg. / Kant. Abstimmung
Sonntag25. NovemberEidg. / Kant. Abstimmung

Volksabstimmung vom 04. März 2018

Volksabstimmung vom 04. März 2018

Kantonale Abstimmung:
Volksinitiative «Zahlbares Wohnen für alle»
Abgelehnt mit 62,1% Nein

Eidgenössische Abstimmungen:

Bundesbeschluss über die Finanzordung 2021
Angenommen mit 84,1% Ja

Volksinitiative «Ja zur Abschaffung der Radio- und Fernsehgebühren (Abschaffung der Billag-Gebühren)»
Abgelehnt mit 71,6% Nein

Details zur Abstimmung: 
https://www.lu.ch/verwaltung/JSD/wahlen_abstimmungen/abstimmungen_2018


Volksabstimmung vom 10. Juni 2018

Kantonale Abstimmungen:

Kantonales Energiegesetz, Referendumsabstimmung
Angenommen mit 58,7% Ja

Volksinitiative «Für eine sichere Gesundheitsversorgung im ganzen Kanton Luzern»
Abgelehnt mit 72,7% Nein

Eidgenössische Abstimmung:

Volksinitiative «Für krisensicheres Geld: Geldschöpfung allein durch die Nationalbank! (Vollgeld-Initiative)»
Abgelehnt mit 75,7% Nein

Bundesgesetz über Geldspiele
Angenommen mit 72,9% Ja

Details zur Abstimmung: 
https://www.lu.ch/verwaltung/JSD/wahlen_abstimmungen/abstimmungen_2018


Volksabstimmung vom 23. September 2018

Kantonale Abstimmung:

Volksinitiative «Für eine hohe Bildungsqualität im Kanton Luzern» wurde abgelehnt!

Volksinitiative «Vorwärts mit dem öffentlichen Verkehr» wurde abgelehnt.

Details zu den kantonalen Abstimmungen:
https://www.lu.ch/verwaltung/JSD/wahlen_abstimmungen/abstimmungen_2018

Eidgenössische Abstimmungen:

Bundesbeschluss über die Velowege sowie die Fuss- und Wanderwege (direkter Gegenentwurf zur Volksinitiative «Zur Förderung der Velo-, Fuss- und Wanderwege, Velo-Initiative»)
- Die Vorlage wurde angenommen. Ständemehr: 20 6/2Ja, 0 Nein

Volksinitiative «Für gesunde sowie umweltfreundlich und fair hergestellte Lebensmittel (Fair-Food-Initiative)» 
- Die Initiative wurde verworfen. Kantone: 4 Ja, 16 6/2 Nein

Volksinitiative «Für Ernährungssouveränität. Die Landwirtschaft betrifft uns alle»
- Die Initiative wurde verworfen. Kantone: 4 Ja, 16 6/2 Nein

Details zur Eidgenössischen Volksabstimmung vom 23. September 2018:
https://www.admin.ch/gov/de/start/dokumentation/abstimmungen/20180923.html


Volksabstimmung vom 25. November 2018

Kantonale Abstimmung
Keine kantonale Abstimmung

Eidgenössische Abstimmungen:

Volksinitiative «Für die Würde der landwirtschaftlichen Nutztiere (Hornkuh-Initiative)»

Volksinitiative «Schweizer Recht statt fremde Richter (Selbstbestimmungsinitiative)»

Änderung des Bundesgesetzes über den Allgemeinen Teil des Sozialversicherungsrechts (ATSG) (Gesetzliche Grundlage für die Überwachung von Versicherten)

Details zur Eidgenössischen Volksabstimmung vom 25. November 2018:
https://www.admin.ch/gov/de/start/dokumentation/abstimmungen/20181125.html